Wann kommt ein dsl Vertrag zustande

Kundendaten werden erhoben, gespeichert und verarbeitet, um die Veranstaltung durchzuführen und Folgearbeiten durchzuführen. Dies geschieht zum Zwecke der Bearbeitung der Anmeldung für eine Veranstaltung sowie zur Durchführung und Fakturierung der Veranstaltung. Soweit nichts anderes angegeben ist, handelt es sich dabei um den Namen des Vertragspartners oder Teilnehmers, den Namen des Unternehmens, die Postanschrift des Unternehmens und/oder des Teilnehmers, die Telefonnummern, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und den Zeitpunkt der Online-Registrierung zum Nachweis der Registrierung durch den Teilnehmer oder Vertragspartner im Streitfall sowie Zahlungsdaten wie Konto- und Kreditkartendaten zum Zwecke der Zahlungsabwicklung und zur Bekämpfung von Missbrauch. Die tatsächlichen Vertragsbedingungen bedürfen nicht der Zustimmung von uns und sind daher eine Frage ihrer Wahl, ob Sie diese annehmen oder nicht. Wenn Sie die angebotenen Bedingungen nicht akzeptieren, schließen Sie den Vertrag nicht ab. Wenn der angebotene Vertrag die oben genannten Artikel nicht abdeckt, sollten Sie ihn zunächst bei Ihrem Dienstleister anheben. Wenn Sie mit der Antwort des Dienstleisters nicht zufrieden sind, können Sie uns die Angelegenheit mit der Angelegenheit in Verbindung setzen. Ich / wir (*) widerrufen hiermit den von mir / uns geschlossenen Vertrag. Der Vertrag bezieht sich auf die Erbringung der folgenden Dienstleistungen / der folgenden Waren (*): Bestellt/empfangen auf Namen des Verbrauchers(s) Adresse des Verbrauchers(s) Unterschrift des Verbrauchers(s) (nur in Bezug auf Papierkorrespondenz) Ort, Datum (*) Löschen Sie als anwendbar Danke für die Wahl AT&T als Ihr Internet-Service(s) Anbieter.

Diese Nutzungsbedingungen, einschließlich aller hieraufzunehmenden Zeitpläne und der hierin enthaltenen Bedingungen (“Vereinbarung”) zusammen mit den geltenden Richtlinien und zusätzlichen Bedingungen, die AT&T Ihnen zur Kenntnis bringt, einschließlich der unten aufgeführten, legen Sie Ihre Verpflichtungen, die Verpflichtungen von AT&T und die Regeln, die Sie bei der Nutzung von AT&T bereitgestellten Festnetz-Internetzugang(en) befolgen müssen, einschließlich sowohl Schmalband- als auch Breitband-Internetzugangsdienste (wie im Folgenden und in Anhang 1 beschrieben, wie hier einzeln oder kollektiv als “Dienste)” oder “Internetdienste) bezeichnet) zu beachten. “Sie” oder “Ihr” bezieht sich auf den Inhaber des Mitgliedskontos, den Inhaber eines Unterkontos und/oder autorisierte Benutzer (wie diese Bedingungen in Abschnitt 3 unten definiert sind). DIE BESCHREIBUNG IHRES DIENSTES UND ANDERE BEDINGUNGEN, DIE IN DER KUNDENÜBERSICHT ODER DEM AUFTRAGSBESTÄTIGUNGSSCHREIBEN, DAS SIE ERHALTEN HABEN, DARGELEGT SIND, WERDEN DURCH BEZUGNAHME IN DIESE VEREINBARUNG AUFGENOMMEN. Das nachfolgende Widerrufsrecht gilt nur für Verbraucher im Sinne des Art. 13 BGB und besteht daher nicht in Bezug auf Verträge zwischen Quadriga und Auftragnehmern im Sinne von Art. 14 BGB in ihrer gewerblichen oder selbständigen Tätigkeit. Tatsächlich folgen die meisten Betreiber in Quebec in der Regel dem Abschnitt des Verbraucherschutzgesetzes, der es Ihnen ermöglicht, Ihren Vertrag jederzeit zu kündigen. Das ist eine gute Sache, denn es ist vernünftig, dass wir in der Lage sein sollten, den Lieferanten zu entscheiden, mit dem wir Geschäfte machen wollen, und in der Lage sein, zu ändern, wann wir wollen.