Lady Oscar WiP

Seit einigen Tagen bin ich auf der Suche nach meinem Conan-Bild, das irgendwie spurlos verschwunden ist. Darum hab ich nun mit einem anderen Bild angefangen, das ich dir natürlich nicht vorenthalten möchte. Hier folgt nun mein Lady Oscar WiP (Work in Progress)

Bei den Bildern handelt es sich zum einen um Skizzen. Ich arbeite grundätzlich mit Skizzen, die ich dann durchpause und ausarbeite, um sie danach a) zu kopieren und b) mit Finelinern Outlines einzufügen.
Diesmal habe ich dank Arrambo mit den Copic Multilinern arbeiten dürfen. Ausführlicher Review folgt. Denn normalerweise hantiere ich lieber mit meinen Sakura oder den Ohto. Leider sind letztere nicht Copicecht, anders als die Multiliner.

Momentan habe ich mit der Koloration angefangen, davon gibts allerdings noch kein Bild. Da musst du dich noch ein klein wenig gedulden.

Was sagst du dazu?


 
 
 

4 Kommentare

  1. Noel sagt: Antworten

    Sag du mir noch einmal, dass du das nicht kannst – sieht doch klasse aus! Man, bin ich neidisch. 😀

    1. Hr. Sidney sagt:

      Mir persönlich würde das auch schon reichen, aber nachdem mein Schatz immer die höchsten Ansprüche an sich selbst stellt … naja … 😛

    2. Sidney Sidney sagt:

      Gar nicht wahr T___T
      Ich denke nur immer: Wenn ich das schon kann, dann geht das auch noch ein klein wenig besser .___.

  2. Ich hab nie gesagt, dass ichs nicht kann, ich sagte nur, dass es besser sein könnte 😉

Kommentar verfassen